Helle Farben für die kalte Jahreszeit

18. November 2016

angels-jeans-cici-salmon

Die ersten kalten Tage haben wir bereits hinter uns und die Kleidung der Menschen auf den Straßen wird hauptsächlich durch dunkle Farben wie Schwarz, Grau oder Braun geprägt. Gehören aber in die düstere Jahreszeit ausschließlich düstere Nuancen? Keinesfalls! Die aktuelle Winterkollektion von Angels zeigt, wie schön es sein kann, in der zweiten Jahreshälfte Fashion strahlende Töne zu tragen.

Das beliebte Modell Angels Cici erhaltet ihr demnach jetzt auch in einem erfrischenden Lachston. Wie es für dieses Modell üblich ist, hat diese Cici Jeans eine normale Leibhöhe und ein gerades Bein – ideal für Stiefel, die unter der Hose versteckt werden sollen.  Der Stretchanteil garantiert dir 100% Bewegungsfreiheit – somit ist die Damenjeans super für lange Ausflüge, eine lange Partynacht oder auch für den Arbeitstag im Büro geeignet. Der hochwertige Materialmix aus Baumwolle und Elasthan macht sich auf deiner Haut bemerkbar, denn in die Angels Cici wird dir eine Art „Zweite Haut Gefühl“ vermitteln.

Nicht nur qualitativ auf höchsten Niveau, sondern auch unglaublich schick und am Puls der Zeit bist du mit der Angels Damenjeans in salmon: Pastelltöne gehören nicht nur in das Frühjahr und den Sommer, sondern gelten vor allem auch als Trend in der zweiten Jahreshälfte! Mit dieser Angels Hose in salmon sicherst du dir also ein top aktuelles Modestück. Die sanfte, cremige Nuance lässt sich mit zahlreichen Farben kombinieren: Setze Kontraste und entscheide dich zum Beispiel für ein Oberteil in Schwarz oder Dunkelgrau. Andererseits eignen sich auch helle Farbtöne wie Wollweiß in Verbindung zur Jeans super.

Das Modell kann sowohl im Alltag, in Kombination mit Rollkragenpullover (absoluter Modetrend!) oder einem trendigen Poncho, als auch zu besonderen Feiern mit einer eleganten Bluse und Pumps getragen werden.

Bringe gleich jetzt Farbe in deine Wintergarderobe und sicher dir die Angels Cici Jeans in unserem Onlineshop auf HoseOnline.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar