Jetzt wird´s fetzig!

3. März 2017

Angels Skinny Jeans mid blue destroyed

Jeanshosen im lässigen Destroyed-Stil sind aus der Modewelt der Damen und Herren gar nicht mehr wegzudenken. Die Jeans erweckt den Eindruck, als wäre man in ihr bereits ein paar Mal auf die Knie gefallen? Genau dann handelt es sich um die ideale Basis für deinen lässigen und unglaublich angesagten Look! Während frühere Generationen den zerfetzten Style nicht unbedingt als einen Trend betrachten würden, ist die Destroyed-Jeans für den Fashion-Victim von heute ein MUSS.

Diesen Trend möchte das beliebte Modelabel Angels aufgreifen und kreiert nun auch lässige Modelle im Destroyed-Style. Die Angels Skinny Jeans in mid blue destroyed besticht durch eine coole, stark verwaschene Optik und unterfütterte Destroyed-Effekte, die der Jeanshose das gewisse Etwas verleihen. Wie es für die Passform Skinny typisch ist, hat auch dieses Modell eine mittlere Leibhöhe und einen schmalen Beinverlauf, der die schönen Beine einer Frau in Szene setzt. Dank des eingearbeiteten Stretchanteils fühlst du dich auch noch nach vielen Stunden unterwegs rundum wohl!

Dir gefällt die Jeanshose im zerfetzten Stil, du bist dir dennoch unsicher, wann die Hose zum Einsatz kommen kann und wie sie bestenfalls kombiniert wird? Ob du es glaubst oder nicht: Dieses Modell passt in zahlreiche Anlässe und kann dementsprechend vielseitig kombiniert werden.

Im Alltag oder in der Freizeit ist die Destroyed-Jeans die optimale Basis für einen coolen Holzfäller-Look. Kombiniere die Angels Hose hierzu einfach mit einer schicken Karo-Bluse in Farben deiner Wahl und ein paar coolen Sneakers, um den lässigen Look abzurunden. Zudem kannst du mit Kontrasten arbeiten und dich für Oberbekleidung entscheiden, die elegant ist. Eine Seidenbluse oder auch ein stilvoller Trenchcoat zaubert in Verbindung zur Angels Skinny Jeans in mid blue destroyed einen extravaganten Style!

Ebenfalls kann das coole Modell zu besonderen Angelegenheiten wie einer Party getragen werden. Kombiniere die Jeans dann zum Beispiel mit einem glamourösen Glitzertop und/oder einem Blazer. Ganz wichtig sind auch elegante Pumps sowie schöner Echtschmuck zum schicken Outfit!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar